23:00 Uhr
AB 20 Jahre

Pan-Pot sind längst zur Institution geworden. Nicht nur in ihrer deutschen Heimat und im Ausland, sondern auch hierzulande dank diverser denkwürdiger Auftritte. Aber auch wegen ihrer 1A-Veröffentlichungen: Seit dem Release ihres „Popy & Caste“ auf Mobilee Records wabern sie durchs Bewusstsein der Weggeher mit Faible für den 4/4-Takt und Werke wie „The Other“, „Cells“ und „White Fiction“ zählen mit zum Besten und Innovativsten, das Electronica deutscher Prägung zu bieten hat. Ebenfalls aus dem Norden reisen Zakari&Blange an. Die Freiburger stehen für ehrlichen Techno, rollende Beats, überraschende Grooves und stilvoll platzierte Melodien. Michel Sacher rundet die Nacht formvollendet ab.